Stellenumfang: max. 12 Std./ Woche in Wiesbaden

Wir suchen ab sofort eine*n Minijobber*in, der/die migrantische Unternehmer*innen in Wiesbaden und Umgebung als Teilnehmer*innen für unser Projekt MigrantenUnternehmen und Vielfalt (MUV) akquiriert.

KUBI Gesellschaft für Kultur und Bildung gGmbH setzt sich seit seiner Gründung im Jahre 1993 als Frankfurter Bildungsträger mit seinen aktuell ca. 150 Mitarbeitern für Chancengerechtigkeit und Integration ein.

Unsere Gesellschaft leistet einen Beitrag zu gegenseitigem Respekt und Toleranz durch unsere Schulprojekte und Projekte im Bereich beruflicher Bildung, deren inhaltlicher Fokus eine Kombination aus Jugendhilfe- und Jugendbildungsarbeit ist.

Hinzu kommt u.a. „Ambulanten Hilfen zur Erziehung“ deren Aufgabenschwerpunkte bei der Begleitung der Klienten in eine eigenständige Lebensführung und der Stärkung der Erziehungskompetenzen der Eltern liegen.

Darüber hinaus unterstützen wir migrantische Unternehmer*innen in unserem Arbeitsbereich „Migrantenökonomie“.

Ihre Aufgaben:

  • Gewinnung von Projektteilnehmer*innen, d.h. klein- / mittelständische Unternehmer*innen der Migrantenökonomie in Wiesbaden und Umgebung
  • Betreuung und Kontakthaltung während der Projektdurchführung
  • Teilnahme an Veranstaltungen für migrantische Unternehmen
  • Berichterstattung an die Projektleitung

Anforderungsprofil:

  • interkulturelle Kompetenz und Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Menschen
  • Zugang zu Netzwerken der Migrantenökonomie im Bereich Wiesbaden und Umgebung
  • Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative bei der Planung und Umsetzung der Akquise-Strategie
  • Interesse an Bedarfen der migrantischen Unternehmer*innen
  • Gute Auffassungsgabe und Vermittlung der Projektinhalte und –maßnahmen
  • Mehrsprachigkeit ist von Vorteil
  • Gutes Kommunikationsvermögen – deutsch in Wort und Schrift – und sicheres Auftreten

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem interkulturellen Team
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionen
  • Die Stelle ist erstmal auf 2 Jahre befristet
  • Die Möglichkeit zu eigenständigem Arbeiten
  • Ein kollegiales und gutes Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitgestaltung und 30 Tage Urlaub   
  • Technisches Equipment sowie freie Getränke

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Im ersten Schritt reicht uns die Zusendung Ihres Lebenslaufes sowie Ihrer Referenzen per E-Mail an bewerbung@kubi.info  

Oder per Post an KUBI Gesellschaft für Kultur und Bildung, Hanauer Landstraße 182 A, 60314 Frankfurt/M.

Für Fragen steht Ihnen die Personalabteilung gerne zur Verfügung

Weitere Informationen zu uns unter: www.kubi.info