Pressemitteilungen

Schüler*innen sammeln Spenden für Ukraine

Gemeinsame Aktion der Konrad-Haenisch-Schule und KUBI Gesellschaft für Kultur und Bildung Frankfurt, 18. März 2022. Die Konrad-Haenisch-Schule im Frankfurter Stadtteil Fechenheim hat Sachspenden für die Ukraine gesammelt. Bis zum heutigen Freitag kamen rund 50 Kisten...

mehr lesen

„Was wir brauchen, ist eine wehrhafte Demokratie“

Frankfurt am Main, 18.02.2022. Anlässlich des Gedenktages zum rassistischen motivierten Anschlag in Hanau am 19. Februar 2020 erklärt Arif Arslaner, Geschäftsführer von KUBI Gesellschaft für Kultur und Bildung: Neun Menschen sind in Hanau ermordet worden – einzig...

mehr lesen

„Anschlag auf Demokratie“

Frankfurt am Main, 02.02.2022. Schüsse auf Islamisches Kulturzentrum in Halle geht die gesamte Gesellschaft etwas an „Was treibt jemanden um, der mit einem Luftgewehr auf eine muslimische Gemeinde schießt und Menschen, die friedlich zum Gebet kommen, massiv gefährdet?...

mehr lesen

„Wir können ihn nicht willkommen heißen “

Arif Arslaner kritisiert Berufung von Yusuf Yerkel als Handelsattaché im türkischen Generalkonsulat in Frankfurt Frankfurt am Main, 13.01.2022. „Yusuf Yerkel ist als Handelsattaché nicht vermittelbar“, erklärt Arif Arslaner, Geschäftsführer von KUBI Gesellschaft für...

mehr lesen

Migrantische Gründungsinteressierte im Fokus

KUBIs neues Projekt „follow mi“ an den Start gegangen Frankfurt, 08.11.2021. KUBI Gesellschaft für Kultur und Bildung nimmt mit ihrem neuen Programm „follow mi“ insbesondere migrantische Gründer*innen als mögliche Unternehmensnachfolger in den Fokus. „Mit dem Projekt...

mehr lesen

Unternehmensnachfolge – Dringend gesucht

KUBIs neues Projekt „follow mi“ nimmt migrantische Gründungsinteressierte in den Fokus / Online-Veranstaltung am 1. November 2021, 18 Uhr Frankfurt am Main, 18.10.2021. Tausende kleine und mittelständische Unternehmer*innen suchen eine Nachfolge, zum Beispiel aus...

mehr lesen

Pressekontakt:

Christian Bischoff

Telefon: 069 – 87 00 258 – 37

Mobil: 0179 – 34 60 248

E-Mail: bischoff@kubi.info